Aktuelles

Foto: Peter Friebe

Mit Gottes Segen unterwegs

Möge die Straße dir entgegeneilen, möge der Wind immer in deinem Rücken sein. Möge Sonne warm auf dein Gesicht scheinen und der Regen sanft auf deine Felder fallen. Und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich im Frieden seiner Hand.

Gremienwahlen 2022

Die nächsten Wahlen finden am 12./13. November 2022 statt.

Betreuungsgruppen für Demenzkranke

Die Betreuungsgruppen für Menschen mit einer Demenz am Mittwoch und Freitag möchte noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufnehmen. Die Gruppen, welche jeweils von 9:00 – 13:00 Uhr stattfinden, bieten für Betroffene ein abwechslungsreiches Programm mit leichtem Gedächtnistraining, einem Kreativteil oder Bewegungsübungen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gruppe essen auch gemeinsam Mittag. Gefördert werden die Angebote über die Pflegekasse ab Pflegegrad 1 mit 125 € monatlich.

Information darüber und Anmeldung:

Begegnungsstätte und Nachbarschaftshilfe des Caritasverbandes, Böcklerstraße 232, Detlef Stefan Folwaczny, Tel: 0531/75727


Hilfsaktion Ukraine

Wir als Gemeinde sammeln keine Sachspenden. Wenn Sie für Menschen in der Ukraine und auf der Flucht spenden wollen hier eine gute Möglichkeit:

Caritas International, Freiburg IBAN DE 88 6602 0500 0202 0202 02, Stichwort „Ukraine“.

In Braunschweig werden Wohnunterkünfte gesucht. Wenn Sie hier eine Möglichkeit sehen, wenden Sie sich an: info@drk-Sprungbrett.de. Tel. 0531/70211662.

Keine Corona-Regeln mehr für unsere Gottesdienste!!!

Der Pastoralrat unserer Gemeinde hat beschlossen, dem drängender gewordenen Wunsch auf den Verzicht von Corona-Regeln Rechnung zu tragen. Ab sofort müssen Sie sich zu den Gottesdiensten nicht mehr anmelden. In den Kirchen der Gemeinde gibt es keine besonderen Platzbeschränkungen, stattdessen freie Platzwahl. Eine Maskenpflicht besteht nicht.
Und trotzdem: Corona ist nicht weg, sondern weiterhin sehr ansteckend. Obwohl die Krankheitsverläufe meist leichter sind, müssen viele Erkrankte ins Krankenhaus, und jeden Tag sterben Menschen an der Erkrankung.
Deshalb unsere herzliche Bitte: achten Sie bei der Platzwahl auf Abstände (möglichst 1,50 m)! Schützen Sie sich und andere mit dem Tragen einer FFP2 Maske zumindest beim Singen und beim Kommuniongang! Jeder von uns ist nun in seiner/ihrer Verantwortung gefragt!


„Glauben geht! Go!“

Eine Vielzahl von bistumsweiten Veranstaltungen, Tagungen, Projekten, Impulsen und Pilgertouren lädt alle Gläubigen ein, in der Nachfolge Jesu und im Sinne des überzeugten Benediktiners Godehard – dem ersten Bistumsheiligen – an der inneren Erneuerung des Bistums mitzuwirken. Im Zentrum steht dabei, bereits begonnene Aufbruchsprozesse sichtbar zu machen und neue Impulse für die Kirche von morgen zu setzen. Eine der zentralen Aktionen ist die Pilgerwoche vom 10. bis 18. September vom Benediktinerkloster Niederalteich in Bayern, dessen Abt Godehard war, nach Hildesheim. Dabei pilgern acht Gruppen auf acht Teilstrecken. Zeitgleich steht auf dem Braunschweiger Jakobsweg Feierabendpilgern auf dem Programm. pkbs

Informationen über die Ereignisse finden Sie auf der Webseite des Bistums Hildesheim:

https://www.godehardjahr.de/

 

Katholisch.de ist das Internetportal der katholischen Kirche in Deutschland und berichtet aktuell über Kirche und Gesellschaft

Katholisch.de

Vatican News

Hier finden Sie auch die Nachrichten aus dem Vatican

https://www.vaticannews.va/de.html

LITURGISCHE ANREGUNGEN FÜR DAS GEBET ZU HAUSE

Materialien auf der Homepage des Bistums

https://www.bistum-hildesheim.de/corona-krise/hausgottesdienste/