Katholische Pfarrgemeinde St. Aegidien 

Feiern Sie mit uns Gottesdienst! Wir freuen uns, wenn Sie kommen!!!!

Anmeldung für Gottesdienste ist erforderlich und möglich von Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr unter der Tel. Nr.: 0531-244900 oder per E-Mail: info(ät)staegidien.de
Ab sofort besteht die Möglichkeit die Anmeldung für unsere Kirchen Online vorzunehmen! Die Online-Anmeldung finden Sie hier:

    

 

 

 

 

 

 

Mit der Teilnahme an unseren Gottesdiensten bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den folgenden Regelungen!

 

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

Jesus, der Menschensohn, werde von den Toten auferstehen, lesen wir im Evangelium des 2. Fastensonntags. Zwei Jünger Jesu, denen das gesagt wird, können mit dem Hinweis nichts anfangen. Sie fragen einander, was das denn sei. So ganz einfach war und ist nie zu verstehen, was denn unter Auferstehung der Toten zu verstehen ist. Wir werden nie aufhören, zu fragen, was die Jünger genau erfahren haben, die die Auferstehung Jesu bezeugen. Und wir werden wohl nie aufhören zu fragen, wenn es denn für uns überhaupt ein Thema ist, was für uns ein Leben nach dem Tod bedeutet, und wie wir es uns vorstellen sollen. Das Neue Testament liefert uns nur Bilder, und es bezeugt den Auferstehungsglauben der Jüngerinnen und Jünger Jesu. Am Ende sind wir gefragt, ob wir diesem Zeugnis trauen können und wollen. Ich bin dankbar, dass ich diesem Zeugnis bisher trauen konnte und kann, und ich bin froh, andere zu treffen, denen es ebenso geht. In diesem Vertrauen beten wir in jedem Gottesdienst für unsere Toten. An diesem Wochenende sind wir besonders eingeladen, für die Toten der Pandemie zu beten, unter der wir sicher alle leiden. Dazu lade ich Sie ein: beten wir für unsere Toten; beten wir für die an Corona Verstorbenen und für ihre Angehörigen! Wagen wir das Vertrauen in den Gott Jesu Christi, der uns nicht leidend oder tot sehen möchte, sondern glücklich und lebendig! Bleiben Sie gesund, und seien Sie herzlich gegrüßt, Ihr

Propst Reinhard Heine


Gottesdienst Besuch

Feiern Sie mit uns Gottesdienst! Wir freuen uns, wenn Sie kommen

Doch herzlich bitten wir Sie, wenn Sie kommen: kommen Sie früher als gewöhnlich, vor allem wenn Sie sich nicht angemeldet haben! Die Formalitäten beim Einlass könnten so lange dauern, dass die Heilige Messe halb vorbei ist, bevor Sie in der Kirche sind. Mit Beginn des Gottesdienstes erlischt die Reservierung, Plätze werden ggf. anderweitig vergeben.

Während der Heiligen Messe dürfen wir keine Kollekte einsammeln. Wir bleiben aber angesichts vieler Aufgaben auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Wenn Sie nach dem Gottesdienst die Kirche verlassen, finden Sie dort einen Kollektenkorb. Bitte, gehen Sie nicht achtlos daran vorbei! Für jeden Cent sind wir dankbar!