ERSTKOMMUNION

Erstkommunionvorbereitung

 

Vorbereitung auf die Erstkommunion in der Kirchengemeinde St. Aegidien

Nach der Taufe ist die Erstkommunion für Kinder und ihre Familien in der katholischen Kirche ein großes und wichtiges Fest. In der Regel wird dieses Fest gefeiert, wenn die Kinder 9 Jahre (mindestens 8 Jahre) alt, beziehungsweise in der 3. Klasse der Grundschule sind. Auch ältere Kinder sind durchaus willkommen. Erstkommunion bedeutet, dass die Kinder in der Heiligen Messe die Heilige Kommunion empfangen dürfen wie die Erwachsenen. Gemeint ist das kleine Stück Brot, das für uns im Glauben der Leib Jesu Christi ist. Darauf werden die Kinder vorbereitet. Sie sollen ein wenig mehr über unseren Glauben erfahren, über Jesus zum Beispiel und über die Heilige Messe. Sie sollen ein wenig erleben, was das Christsein bedeutet. Und sie sollen auch erfahren, dass es schön ist, Christin und Christ zu sein. In unserer Gemeinde findet die Vorbereitung an zwei Kirchenstandorten statt. Am Standort St. Aegidien treffen sich die Kinder an mehreren Wochenenden. Am Standort St. Christophorus gibt es wöchentliche Treffen. An beiden Standorten beginnt die Vorbereitung nach den Herbstferien. In der St. Aegidien Kirche feiern wir die Erstkommunion dann am 19. April 2020; in der St. Christophorus Kirche ist die Feier am 26. April 2020. Eine genauere Terminübersicht finden Sie, wenn Sie die beiden Standorte anklicken. Die Vorbereitung erfolgt durch erfahrene und engagierte Katechetinnen.
Sie als Eltern und Ihre Kinder sind uns herzlich willkommen. Vielleicht kann die Vorbereitung auch für Sie als Eltern ein Anstoß sein, sich einmal neu mit Ihrem Verhältnis zum Glauben und zur Kirche auseinanderzusetzen.

Propst Reinhard Heine, Pfarrer der Katholischen Kirchengemeinde St. Aegidien und die Katechetinnen

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 

Terminplan

Gruppe St. Aegidien       

 

Gruppe St. Christophorus