ERSTKOMMUNION

Erstkommunionvorbereitung

Vorbereitung auf die Erstkommunion 2021 in der Kirchengemeinde St. Aegidien

Nach der Taufe ist die Erstkommunion für Kinder und ihre Familien in der katholischen Kirche ein großes und wichtiges Fest. In der Regel wird dieses Fest gefeiert, wenn die Kinder 9 Jahre (mindestens 8 Jahre) alt, beziehungsweise in der 3. Klasse der Grundschule sind. Jedoch Corona ändert nach wie vor Abläufe im Gemeindeleben. In diesem Jahr haben wir noch keine Erstkommunion gefeiert. Wir möchten den Kindern und ihren Eltern, die in diesem Jahr an der Reihe gewesen wären, dieses Fest noch in diesem Jahr zu ermöglichen. So beginnen wir jetzt nach den Sommerferien mit der Vorbereitung der Kinder, die jetzt in die 4 Kl. kommen. Ende Oktober und im November werden wir dann vier Kommunionfeiern haben.

Erstkommunion bedeutet, dass die Kinder in der Heiligen Messe die Heilige Kommunion empfangen dürfen wie die Erwachsenen. Gemeint ist das kleine Stück Brot, das für uns im Glauben der Leib Jesu Christi ist. Darauf werden die Kinder vorbereitet. Sie sollen ein wenig mehr über unseren Glauben erfahren, über Jesus zum Beispiel und über die Heilige Messe. Sie sollen ein wenig erleben, was das Christsein bedeutet. Und sie sollen auch erfahren, dass es schön ist, Christin und Christ zu sein. In unserer Gemeinde findet die Vorbereitung an zwei Kirchenstandorten statt.  Die Vorbereitung erfolgt durch erfahrene und engagierte Katechetinnen.

Termine Gruppe St. Christophorus

Regelmäßige Treffen:

  • jeden Mittwoch 

Familiengottesdienst

  • 12 September
  • 10. Oktober

Erstkommunionfeier

  • 14. November: 9.30 Uhr